Start
Alle Jahre wieder... PDF Drucken E-Mail

Alle Jahre wieder, so heißt es in dem alten deutschen Weihnachtslied von Friedrich Silcher zu dem Wilhelm Hey den jedem bekannten Text schrieb. Alle Jahre wieder, ist auch der evangelische Posaunenchor Schwarz in der Adventszeit unterwegs um den Menschen die Zeit bis Weihnachten zu verkürzen und sie auf das bevorstehende Fest einzustimmen. Seit vielen Jahren spielt der Posaunenchor an den Adventssonntagen nach dem 18:00 Uhr Geläut am Weihnachtsbaum vor der Kirche in Schwarz, dazu gibt es Glühwein für die Erwachsenen und kleine Überraschungen für die Kinder.

Los geht es in diesem Jahr am 1. Advent, dem 01.12.2013.

Weitere Auftritte in der Adventszeit führen den Posaunenchor am Samstag den 07.12. um 17.30 Uhr auf den Weihnachtsmarkt in die Burgenstadt Schlitz. Dort werden die Schwärzer Bläser für 2 Stunden auf dem Fachwerkmarktplatz zu hören sein. Unterstützt werden die Musikanten in diesem Jahr von den Sängern des Chor Ton Art. Gemeinsam werden die Schwärzer an diesem Adventsabend ihr Publikum in Schlitz unterhalten.

 


Heilig Abend spielt der Posaunenchor zum traditionellen Kurrendeblasen an verschieden Plätzen in Schwarz auf.

Den musikalischen Höhepunkt bildet das Adventskonzert am dritten Advent um 18:00 Uhr in der Kirche zu Schwarz. An diesem Abend wird u.a. der Posaunenchor, der evangelische Frauensingkreis, der junge Chor Tonart und der Chor der Neuapostolischen Kirchengemeinde Grebenau zu hören sein. Am 3. Advent schließt sich das Christbaumblasen an das Adventskonzert an.

Die Bevölkerung des Gründchens und natürlich auch alle anderen ist zu den Veranstaltungen herzlich eingeladen.

 
© 2009 - Posaunenchor Schwarz